Höhenrettung Schulung ITRA Level 3 direct entry

6 Tages Kurs, in dem Retten aus Höhen und Tiefen für gewerbliche und Industrielle Einsätze von einem unabhängigen gemeinnützigen Verband, ITRA, (International Technical Rescue Association) zertifiziert wird.

Der Lehrgang richtet sich an Personen mit einer gewissen seiltechnischen Erfahrung.

Sie werden ausgebildet in geplanter, gewerblicher Rettung Vor-Ort mit dem Einsatz von Seiltechnik für die technische Rettung einer verunglückten Person.

Folgendes wird in Theorie vermittelt

  • Grundtechniken eines Modul basierten Systems
  • Die Auswahl der Anschlagpunkte über die Lastverteilung auf verschiede Ankerpunkte
  • Verschiedenen Tragen Konfigurationen
  • Techniken in denen im Einsatz Lösungen für Rettungssysteme abgeleitet werden können
  • geplanten Situationen effektiver in kleinen Teams zu erarbeiten
  • systemische Redundanz
  • individuellen Fertigkeiten
  • Kommunikation im Team und teambasierte Techniken
  • Jeder Kursteilnehmer soll am Ende des Lehrgangs in der Lage sein, jede Position in einem Rettungsteam auszufüllen.

Praxis

  • reversibel verstellbare Aufbauten der Trage
  • mehrere Schrägseil- und Horizontalseilvarianten für Rettungslasten
  • Rettung aus beengten Bereichen
  • Knotenkunde
  • Systemanalysen
  • Einsatztaktiken
  • Einsatz von Winden und künstlichen Anschlagpunkten

Kursdauer

6 Tage, davon

  • 5 Tage Schulung in Theorie und Praxis
  • 1 Tag Prüfung, in Theorie und Praxis. Die Prüfungen werden von einem dem Verband zugehörigen und ausgebildeten Prüfer abgenommen.

Voraussetzungen

  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • absolvierte Level 2 oder Level 3 Ausbildung eines anerkannten Zertifizierungssystems(z.B. Fisat, Irata..) oder absolvierte ITRA Level 1-2 Ausbildung oder absolvierter Höhenretter AGBF Grundlehrgang
  • mitzubringen ist eine zugelassene Ausrüstung mit Sachkundenachweis und Kleidung, die der entsprechenden Beanspruchung und den Witterungsbedingungen gerecht wird
  • empfohlen wird eine Tauglichkeitsuntersuchung und gültiger Erste Hilfe Kurs

Gebühren

Ausbildung in Theorie und Praxis inkl. Prüfungsgebühr: 6 Tage 1850 EUR zzgl. 19 % MwSt.

Nach bestandener Prüfung erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat.

Schulung ITRA Level 3 - Höhenrettung

Berufskletterzentrum Rope-Devils | Handwerkerstraße 1b, Ballenstedt

7 Plätze frei