Unterweisung gemäß DGUV Regeln 112-198 / 112-199 zur sicheren Anwendung von PSAgA

Die Verantwortung für die Unterweisungen in den Arbeitsschutz liegt beim Arbeitgeber.

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) schützt jeden Anwender vor tödlicher Absturzgefahr. Die Unterweisung ist, vor der ersten Nutzung von PSAgA, gesetzlich vorgeschrieben und jährlich zu wiederholen. Sie erlernen in der theoretischen Einweisung und der praktischen Anwendung den korrekten Umgang mit der Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) für Arbeiten und Retten unter Absturzgefahr.

Folgendes wird in der Schulung vermittelt

  • gesetzliche Vorschriften
  • Materialkunde
  • Sicherungstheorie
  • Halte- und Rückhaltesysteme
  • Auffangsysteme
  • Rettungsübungen mit Rettungsgeräten
  • Notfallmanagement

Kursdauer

  • 2 Tage Grundkurs
  • 1 Tag Wiederholungsunterweisung (WU)

Voraussetzungen

  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • gültige arbeitsmedizinische Untersuchung für Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen (ehem. G41)
  • gültige Erste Hilfe Ausbildung (bei einer DGUV zertifizierten Ausbildungsstelle) über 9 Stunden (nicht älter als 2 Jahre)
  • Eine geforderte PSA gegen Absturz
  • Alternativ kann eine Ausrüstung auch zu vereinbarten Konditionen bei uns geliehen werden (bitte ggf. bei Anmeldung ankreuzen)

Gebühren

Grundkurs: 2 Tage 390 EUR zzgl. 19 % MwSt.

Wiederholungsunterweisung (WU): 1 Tag 195,00 EUR zzgl. 19 % MwSt.

Leihmaterial *PSA: 20 EUR (optional) zzgl. 19 % MwSt.

Bei erfolgreicher Lernzielkontrolle wird eine Teilnahmebescheinigung als Kompetenznachweis über die absolvierten Schulungsinhalte nach DGUV Regeln 112-198 / 112-199 ausgestellt.

Individuelle Schulungen

Wir beraten Sie gerne und unterstützen Sie durch eine individuelle, praxisnahe Schulung – ganz nach Ihren speziellen Anwendungsbereichen. Je nach Aufgabengebiet können wir Ihnen Schulungen in den folgenden Bereichen anbieten:

  1. PSAgA – Arbeitsbühnen
  2. PSAgA – Aufzugsanlagen
  3. PSAgA – Dach- , Zimmer- & Holzbauarbeiten
  4. PSAgA – Funkanlagen
  5. PSAgA – Gerüstbau
  6. PSAgA – Hochregallager
  7. PSAgA – Krananlagen
  8. PSAgA – Silos & beengte Räume
  9. PSAgA – PSAgA von Windkraftanlagen
  10. PSAgA – individuelle Schulung für ihren Standort

PSAgA Unterweisung

Berufskletterzentrum Rope-Devils | Handwerkerstraße 1b, Ballenstedt

6 Plätze frei

PSAgA Unterweisung

Berufskletterzentrum Rope-Devils | Handwerkerstraße 1b, Ballenstedt

8 Plätze frei

PSAgA Unterweisung

Berufskletterzentrum Rope-Devils | Handwerkerstraße 1b, Ballenstedt

8 Plätze frei

WU PSAgA

Berufskletterzentrum Rope-Devils | Handwerkerstraße 1b, Ballenstedt

8 Plätze frei